Klangtherapie

Tiefenentspannung mit Klangschalen

Wenn es mal ganz schnell gehen muss...

Klangmassage - einfach hinlegen und abtauchen...

Das Heilen mit Klängen hat seinen Ursprung in der über 5000 Jahre alten vedischen Heilkunst der Inder. In den Westen gelangten Klangschalen Ende der 50er Jahre durch vertriebene tibetische Mönche.

Klang ist physikalisch als Schwingung messbar und kann in einer mit Wasser gefüllten Klangschale als Frequenzmuster sichtbar gemacht werden.

Wie die Schale das Wasser in Schwingung versetzt, so regt sie die Zellen des Körpers, der ja größtenteils aus Wasser besteht, dazu an, gleich wie die Schale zu schwingen, was zu einer Harmonisierung des Gesamtorganismus führt. Die klaren Oberton reichen Töne der Klangschale lassen Außenreize zurücktreten und zentrieren die Aufmerksamkeit auf das Erleben tiefer innerer Ruhe.

Mit den beruhigenden und entspannenden Schwingungen, die durch den Körper fließen, kann die Anspannung des Alltags augenblicklich losgelassen werden.

Eine selten erreichte Ruhe und Ausgeglichenheit tritt ein und gibt Kraft und Energie für Neues.

 

In meiner Praxis gibt es ausschließlich qualitativ hochwertige und vermessene Planetenschalen. Die Schalen werden speziell für Sie - mit Ihnen - ausgesucht. Sie kommen auch in den Genuss einer großen Fußschale, in die Sie hinein stehen können... die Schwingung der Schale läuft durch Ihren Körper hindurch.